a_Ares
LOGO

“Gewalt fängt da an,
wo Wissen endet!”

Jedes Lebewesen hat
ein Recht auf
körperliche und seelische
Unversehrtheit
und das Recht,
GLÜCKLICH zu sein!

LogoNeuohneRahmen1
Logo Homöo2

Wer nie einen Hund gehabt hat,
weiß nicht, was lieben und geliebt
werden heißt.
(Arthur Schopenhauer)

 

Hunde sind wie Bücher,
man muss nur in ihnen lesen können,
dann kann man viel lernen.
(Oliver Jobes)

 

Dass mir mein Hund das Liebste sei,
sagst du, oh Mensch, sei Sünde.
Mein Hund ist mir im Sturm noch treu,
der Mensch nicht mal im Winde.
(Franz von Assisi)


Dem Hunde, wenn er gut erzogen,
wird selbst ein weiser Mann gewogen.
(Goethe)

 

Jede Bezeihung zwischen einem
Tier und einem Menschen ist
eine einzigartige Brücke, gebaut,
um nur diese beiden zu tragen.
(Suzanne Clothier)

 

 

    Wenn ein Hund nicht auf Sie zulaufen mag,
    nachdem er Ihnen ins Gesicht geblickt hat,
    sollten Sie Ihr Gewissen überprüfen.
    (Woodrow Wilson)

 

Es ist schwer,
einen so treuen Gefährten
wie einen Hund zu finden.
(aus der Mongolei)

 

Alles Wissen, die Gesamtheit
aller Fragen und alle Antworten
sind im Hund enthalten.
(Franz Kafka)

 

Ob ein Mensch gut ist,
erkennt man zuallererst
an seinem Hund.
(William Faulkner)